Willkommen auf der Website der Gemeinde Dietikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neue Lernende in der Stadtverwaltung

Heute Montag starten acht Lernende mit ihrer Ausbildung bei der Stadt.

Acht Jugendliche haben heute in der Stadtverwaltung ihren ersten Arbeitstag. Drei machen im Stadhaus eine Lehre zur Kauffrau, eine Person lässt sich in der Stadt- und Regionalbibliothek zur Fachfrau Information & Dokumentation ausbilden. Vier weitere absolvieren im Alters- und Gesundheitszentrum ihre Lehre zur Fachfrau Gesundheit bzw. zur Assistentin oder zum Assistenten Gesundheit und Soziales.

Je nach ausgewählter Lehre bleiben die jungen Leute zwei bis drei Jahre bei der Stadt Dietikon. So heisst es denn am ersten Arbeitstag auch Betrieb und Leute kennenlernen, bevor am zweiten Tag die Aussenstellen wie Stadt- und Regionalbibliothek, Alters- und Gesundheitszentrum, Freizeitanlage Chrüzacher und die Infrastrukturabteilung an der Reihe sind. Nach einer Informatikschulung werden die neuen Lernenden am dritten Tag im Umgang mit dem Datenschutz und den Reglementen geschult sowie über die berufsspezifischen Gegebenheiten informiert. Ab Donnerstag sind die neuen Lernenden dann in ihren Abteilungen und beginnen ihre praktische Fachausbildung.

Die Stadt als Ausbildnerin

Dietikon bietet 38 Lehrstellen in zehn verschiedenen Bereichen an, die zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis oder zum eidgenössichen Berufsattest führen. Die kaufmännischen Lernenden haben während ihrer Ausbildung die Möglichkeit, in sechs verschiedenen Bereichen mitzuarbeiten. Alle sechs Monate, jeweils im Februar und im August, finden die Wechsel statt. Zwei Mal pro Jahr treffen sich alle Lernenden zum Austausch und zum Netzwerken. Die auf August 2018 offenen städtischen Lehrstellen werden nach den Sommerferien auf der Homepage der Stadt Dietikon aufgeschaltet und im Lehrstellennachweis (LENA) publiziert.
Neue Lernende
Die neuen Lernenden (v.l.r. Mirjana Zullino, Amra Hodzic, Albulena Citaku, Erisa Rashiti, Fabienne Bachmann, Marie-Charlotte Neumaier, Sofna Natan, Sandro Veverica)

Datum der Neuigkeit 14. Aug. 2017


Druck Version PDF