Inhalt

Sicherheit

Bild

Die Stadtpolizei sichert ein geordnetes und friedliches Zusammenleben der Einwohnerinnen und Einwohner, indem sie für Sicherheit und Ordnung sorgt.

Die Stadtpolizei sichert ein geordnetes und friedliches Zusammenleben der Einwohnerinnen und Einwohner, indem sie für Sicherheit und Ordnung sorgt.

bild
Die Stützpunktfeuerwehr Dietikon ist zur Rettung von Mensch und Tier aus Gefahrensituationen sowie zum Schutz von Sachwerten verpflichtet. mehr...
Die Stützpunktfeuerwehr Dietikon ist zur Rettung von Mensch und Tier aus Gefahrensituationen sowie zum Schutz von Sachwerten verpflichtet. mehr...
Bild
Die Zivilschutzorganisation Region Dietikon kommt bei der Bewältigung von Katastrophen und Notlagen zum Einsatz.
Die Zivilschutzorganisation Region Dietikon kommt bei der Bewältigung von Katastrophen und Notlagen zum Einsatz.
Bild

In der Stadt Dietikon gibt es vier Notfalltreffpunkte: bei der Stadthalle, beim Schulhaus Wolfsmatt, Stadthaus und Rapidplatz.

In der Stadt Dietikon gibt es vier Notfalltreffpunkte: bei der Stadthalle, beim Schulhaus Wolfsmatt, Stadthaus und Rapidplatz.

Bild

Städte und Gemeinden sind verpflichtet, die Schutzräume periodisch zu kontrollieren.

Städte und Gemeinden sind verpflichtet, die Schutzräume periodisch zu kontrollieren.

Bild
Die GFO ist der zivile Krisenstab der Stadt Dietikon und hat die Aufgabe, in ausserordentlichen Lagen die öffentliche Sicherheit, Ruhe und Ordnung aufrechtzuerhalten und wiederherzustellen.
Die GFO ist der zivile Krisenstab der Stadt Dietikon und hat die Aufgabe, in ausserordentlichen Lagen die öffentliche Sicherheit, Ruhe und Ordnung aufrechtzuerhalten und wiederherzustellen.
Bild
Für Aktivitäten im öffentlichen Raum sowie für sicherheitsrelevante Besitztümer ist eine behördliche Bewilligung nötig. Eine Übersicht.
Für Aktivitäten im öffentlichen Raum sowie für sicherheitsrelevante Besitztümer ist eine behördliche Bewilligung nötig. Eine Übersicht.
Bild

Die Stadt will einen Beitrag zur Verhinderung einer Energiemangellage leisten. Auch in Dietikon soll gelten: «Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht.» Hier erfahren sie alle aktuellen Massnahmen der Stadt Dietikon, relevanten Informationen rund um die Energiesicherheit der Stadt sowie wertvolle Tipps zum Energiesparen. 

Die Stadt will einen Beitrag zur Verhinderung einer Energiemangellage leisten. Auch in Dietikon soll gelten: «Energie ist knapp. Verschwenden wir sie nicht.» Hier erfahren sie alle aktuellen Massnahmen der Stadt Dietikon, relevanten Informationen rund um die Energiesicherheit der Stadt sowie wertvolle Tipps zum Energiesparen.