Inhalt

Karton

Die Herstellung von neuen Papier- und Kartonprodukten braucht grosse Mengen an Holz, Wasser und Energie. Jeder fünfte Baum, der weltweit gefällt wird geht heute in die Papierindustrie (Zellstoffindustrie). Unter den Industrien in Europa hat sie den höchsten Wasserverbrauch.
Rezyklieren von Altpapier und Karton und die Verwendung von Recyclingprodukten tragen entscheidend dazu bei, dass Wälder geschont werden und die Umweltbelastungen durch die Papierindustrie, auch für das Klima, zurückgehen.

Im gesamten Stadtgebiet findet monatlich eine Papier und Kartonsammlung statt. Kleinere Mengen können separat gebündelt mitgegeben werden. Papier und Karton ist an den Sammeltagen bis 8.00 Uhr am Strassenrand bereitzustellen.

Tipps

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Kartonsammlung:

  • Karton separat vom Papier bündeln
  • nicht in Tragtaschen oder Kartonschachteln bereitstellen
  • Karton sauber bündeln (max.25 cm hoch) und straff schnüren
  • am Sammeltag vor 8.00 Uhr am Strassenrand bereitstellen
  • keine Getränkeverpackungen (gehören in den Hauskehricht)
  • keine Waschmittelboxen (gehören in den Hauskehricht)
  • kein beschichteter Karton (gehört in den Hauskehricht)

Beschichteter Karton (Tetrapackungen, Waschmittelboxen, Verpackungen von Tiefkühlprodukten und dergleichen) kann nicht verwertet werden. Entsorgen Sie diesen Karton mit dem Hauskehricht.

Gebühren

Gebührenfrei

Produkte

Karton unbeschichtet; Aktenordner aus Karton ohne Metallteile; Bücher; Dokumentenmappen aus Karton; Düngemittelsäcke aus Papier; Futtermittelsäcke aus Papier; Eierverpackungen aus Karton; Fax-Papierrollen; Hochglanzbroschüren und -prospekte; Papiertragtaschen; Wellkarton; Zigarettenschachteln ohne Folie
Piktogramm Papier-Karton

Nächste Sammeltermine

Was? Wann?
Papier/Kartonsammlung 18.04.2020 2963272
Papier/Kartonsammlung 23.05.2020 2963278
Papier/Kartonsammlung 20.06.2020 2963281
Papier/Kartonsammlung 18.07.2020 2963284
Papier/Kartonsammlung 22.08.2020 2963287