Inhalt

Glas

Glasflaschen und Konservengläser sind bewährte Getränke- bzw. Lebensmittelverpackungen und vollständig wiederverwertbar. Die separate Sammlung und Wiederverwertung von Verpackungsglas spart gegenüber der Neuproduktion grosse Mengen an Rohstoffen (Quarzsand, Kalk und Soda) und rund 20 Prozent der Energie. Denn Altglas schmilzt schneller als die neuen Rohstoffe. Zudem verbrennt Glas in der Kehrichtverbrennungsanlage (KVA) nicht und landet mit der Schlacke auf der Deponie. Dort beansprucht das Glas dann unnötigerweise Deponievolumen.

Tipps

Weinflaschen mit 7 bzw. 7,5 dl Volumen können in der Ganzglas-Sammlung in der Hauptsammelstelle Zelgli während den Öffnungszeiten, deponiert werden.

Wichtig

  • getrennte Sammlung nach den Farben Weiss, Braun und Grün! Was nicht weiss oder braun ist, wird mit dem weniger empfindlichen Grünglas gesammelt.
  • Papieretiketten können problemlos am Glas drangelassen werden
  • Metallverschlüsse gehören nicht in die Glassammlung!
  • Glasteller, Fensterglas, Autoscheiben, Spiegel, Kristall- und Trinkgläser

Gebühren

Gebührenfrei

Produkte

In den Sammelcontainer gehören alle Glasverpackungen für Lebensmittel wie Getränkeflaschen, Öl- und Essigflaschen sowie Konservengläser von Konfitüren, Gurken, Joghurts etc.
Piktogramm Altglas