Inhalt

Intake (Anmeldung Sozialhilfe)

Sozialhilfe ist Unterstützung für Personen in der Not. Das ist nicht nur finanzielle Hilfe, sondern auch persönliche Beratung. EinwohnerInnen der Stadt Dietikon, die sich in einer persönlichen Notsituation befinden oder nicht in der Lage sind, für sich oder den Unterhalt ihrer Familie aufzukommen, haben Anspruch auf Sozialhilfe.

Die Sozialhilfe kommt erst zum Tragen, wenn eigene Mittel und andere finanzielle Hilfen wie Arbeitslosentaggelder, Renten, Stipendien oder Unterstützung durch Verwandte wie Kinder, Eltern, Enkel, Grosseltern fehlen. Dieses Prinzip heisst Subsidiarität. Leistungen der Sozialhilfe werden nur in der im Einzelfall effektive benötigten Höhe ausbezahlt und nach Prüfung der aktuellen Notlage.

Das Intake klärt nach Anmeldung ein Anspruch auf Sozialhilfe ab und bezahlt bei einem Anspruch Sozialhilfe in der Anfangsphase der Unterstützung aus. Damit verbunden werden auch die Rechte und Pflichten erläutert und die Auflagen/Weisungen in Zusammenhang mit der Sozialhilfe kontrolliert.

Broschüre - In Not geraten

Weitere Infos finden Sie hier.

 

Kontakt

Intake (Anmeldung Sozialhilfe)
Neumattstrasse 7
8953 Dietikon

Tel. 044 744 36 50
Fax 044 744 36 75
Kontaktformular

Personen

Name Vorname FunktionAmtsantrittKontakt

Zugehörige Objekte

Name Verantwortlich Kontakt
Name Beschreibung
In Not geraten
Broschüre der Sozialhilfekonferenz des Kantons Zürich für Personen, welche in Not geraten sind.
Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe (SKOS)
Sozialhilfe beantragen (Erklärungsvideo)
Kurzes Video, welches die Beantragung der Sozialhilfe erklärt.