Inhalt

Abstimmung vom 26. September 2010

Informationen

Datum
26. September 2010
Kontakt
Daniel Müller, Stadtschreiberin Stv.

Eidgenössische Vorlagen

Änderung vom 19. März 2010 des Bundesgesetzes über die obligatorische Arbeitslosenversicherung und die Insolvenzentschädigung (Arbeitslosenversicherungsgesetz, AVIG)

Angenommen
Ergebnis
Die Änderung des Bundesgesetzes wurde angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 59,48 %
1'770
Nein-Stimmen 40,52 %
1'206
Stimmbeteiligung
25.76 %
Ebene
Bund
Art
-

Kantonale Vorlagen

Verfassung des Kantons Zürich (Änderung vom 10. Mai 2010: Anpassung an die neuen Prozessgesetze des Bundes)

Angenommen
Ergebnis
Die Anpassung der Prozessgesetze wurde angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 90,74 %
2'480
Nein-Stimmen 9,26 %
253
Stimmbeteiligung
24.54 %
Ebene
Kanton
Art
-

Volksinitiative "Schienen für Zürich: Rahmenkredit für den Ausbau der Bahnlinie Zürich-Winterthur"

Abgelehnt
Ergebnis
Der Ausbau der Bahnlinie Zürich-Winterthur wurde abgelehnt.

Vorlage

Ja-Stimmen 32,64 %
916
Nein-Stimmen 67,36 %
1'890
Stimmbeteiligung
24.88 %
Ebene
Kanton
Art
-

Kommunale Vorlagen

Statutenrevision Spital Limmattal

Angenommen
Ergebnis
Die Statutenänderung wurde angenommen.

Vorlage

Ja-Stimmen 87,99 %
2'418
Nein-Stimmen 12,01 %
330
Stimmbeteiligung
24.60 %
Ebene
Gemeinde
Art
-

Zugehörige Objekte

Name
26.09.2010_zusammen.pdf Download 0 26.09.2010_zusammen.pdf