Inhalt

Kulturkredit

Bild
Ein reichhaltiges Kulturleben trägt zu einem lebendigen und attraktiven Wohn- und Arbeitsort bei. 

Um das kulturelle Angebot zu fördern und zu unterstützen, vergibt Dietikon einmalige oder jährlich wiederkehrende Defizitbeiträge aus dem Kulturkredit an kulturelle Veranstaltungen bzw. Einrichtungen ohne kommerzielle Ausrichtung.

Die Stadt spricht Beiträge für Veranstaltungen und Angebote, wenn diese zu einer wesentlichen Bereicherung des kulturellen Lebens beitragen. Vereine oder Veranstalter aus Dietikon werden bevorzugt behandelt.

Bewerbung für einen Kredit

Füllen Sie das Gesuchformular aus und senden es an die städtische Kulturbeauftragte Irene Brioschi.

Kontakt

Brioschi Irene
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 744 36 32
Informationen zur Person
Kontaktformular