Inhalt

Flohmarkt

Bild

Da die Intensivbaustelle der Limmattalbahn im Zentrum abgeschlossen ist und auch der Kirchplatz ab anfangs September wieder frei sein wird, wird der Dietiker Flohmarkt auf dem Kirchplatz ab Samstag, 4. September 2021 von 08.00 bis 16.00 Uhr unter Einhaltung der aktuellen COVID-Schutzmassnahmen des Bundes, wieder durchgeführt. Die Standplatzkarte für die Periode vom 4. September 2021 bis 31. Dezember 2021 kann ab Montag, 30. August 2021 für Fr. 20.00 am Schalter der Stadtpolizei Dietikon bezogen werden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spass an der Teilnahme des Flohmarktes!

Der Flohmarkt findet am Samstag, 27. November 2021, anlässlich der Duchführung des Weihnachtsmarktes, nicht statt.

Wir bitten um Kenntnisnahme.

Teilnahmebedingungen

Wer am Flohmarkt als Verkäuferin oder Verkäufer teilnehmen will, muss

  • in Dietikon oder einer der anstossenden Gemeinden Oetwil a.d.L., Geroldswil, Weiningen, Unterengstringen, Urdorf, Schlieren, Bergdietikon oder Spreitenbach Wohnsitz haben
  • mindestens 16 Jahre alt sein
  • vorgängig zum Markt bei der Stadtpolizei unter Vorlegung eines Ausweises (Identitätskarte, Pass oder Ausländerausweis) eine Jahreskarte Fr. 75.00 oder eine Tageskarte Fr. 20.00 lösen.

 

Die Jahreskarte ist persönlich und nicht übertragbar. Sie vermittelt keinen Anspruch auf einen Standplatz. Sind alle Standplätze besetzt, müssen überzählige Standbetreiber den Platz verlassen. Die Karten können bei der Stadtpolizei bezogen werden. Weitere Informationen finden Sie auf dem Merkblatt Flohmarkt.

Kontakt

Stadtpolizei
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 740 17 77
Kontaktformular

Zugehörige Objekte

Name Download