Inhalt

Schule Dietikon erhält neue Abteilungsleiterin

27. April 2018
Der Stadtrat hat Carmen Wolff per 1. Mai 2018 zur neuen Leiterin der Schulabteilung ernannt.
Die designierte Leiterin der Schulabteilung Carmen Wolff erlangte die Hochschulreife in Deutschland. Danach absolvierte sie eine Ausbildung zur Bankkauffrau und studierte Betriebswirtschaft. Seit 1995 arbeitet sie in der Schweiz. Zuerst war Carmen Wolff bei den Helvetia Versicherungen in verschiedenen Funktionen tätig, 2009 wechselte sie in die Sozialen Dienste der Stadt Zürich als Leiterin Betriebswirtschaft. Zwei Jahre später begann ihre Karriere im schulischen Bereich. Sie trat in die Sekundarschule Wetzikon Seegräben ein, wo sie zuerst die Leitung der Schulverwaltung übernahm und schliesslich zum Mitglied der Geschäftsleitung avancierte. Carmen Wolff verfügt über eine breite Schulerfahrung sowohl im operativen Bereich wie auch in der Personalführung. Dieses Wissen hat sie in diversen Weiterbildungslehrgängen an der Pädagogischen Hochschule Zürich erweitert und gefestigt.

Nachdem der ehemalige Leiter der Schulabteilung per Ende 2017 ausschied, übernahm Barbara Ammann als Springerin diese Funktion. Die erfahrene Schulverwaltungsleiterin führte die Schulabteilung sowie die Schulverwaltung interimistisch. Die Schulpflege wie auch der Stadtrat bedanken sich für ihren grossen Einsatz.