Inhalt

Hallenbad öffnet in Sportferien für Kinder und Jugendliche

11. Februar 2021
Kinder und Jugendliche sollen in den Sportferien von einem eingeschränkten Freizeitangebot profitieren. Die Gemeindeführungsorganisation hat entschieden, das Hallenbad für die Altersgruppe 10 bis 16 Jahre zu öffnen.

Das Hallenbad ist während der Sportferien vom 15. Februar bis und mit 27. Februar 2021 jeweils von Montag bis Samstag (10 bis 16 Uhr) für Kinder und Jugendliche ab dem 10. bis zum 16. Geburtstag geöffnet. Für den Eintritt muss ein Ausweis (ID oder Schülerausweis) vorgewiesen werden. Personen über 16 Jahre sind nicht zugelassen. Ausgenommen davon sind Lehrpersonen und Vereinsfunktionäre.

Bis anhin war die Nutzung des Hallenbads lediglich für das Schulschwimmen und Vereinstrainings des Schwimmklubs für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren möglich. Während der Schulferien wird nun auch einer eingeschränkten Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten, das Hallenbad zu nutzen.

Die Gemeindeführungsorganisation ist froh, den Kindern und Jugendlichen in den Sportferien wenigstens ein partielles Freizeitangebot zur Verfügung stellen zu können. Über den Betrieb des Hallenbads ab dem 1. März informiert die Stadt, sobald die neuen Weisungen von Bund und Kanton vorliegen.