Inhalt

Bauausschreibungen vom 31. Januar 2020

31. Januar 2020
Die Baugesuchsunterlagen zur Bauausschreibung vom 31. Januar 2020 liegen bis spätestens am Donnerstagabend, 20. Februar 2020 zur Akteneinsicht im Bausekretariat auf.
  1. Bauherrschaft: Personalvorsorgestiftung der Planzer Transport AG, Lerzenstrasse 14, 8953 Dietikon
    Projektverfasser: arge burkhalter sumi architekten & brunnerarchitekten, Münstergasse 18a,
    8001 Zürich
    Abbruch Gebäude Assek.-Nrn. 1087, 1112 und 2082, Ersatzneubau (Arealüberbauung) Zentral-/Bremgartner- und Florastrasse sowie Umnutzung, Umbau und Aufstockung "Kaufhaus Regina" (kant. Inventar, AREV Nr. 0848/2019, Objekt Nr. 24302404), Kat.-Nrn. 5610/5820/7686/7775/7776, Zentralstrasse 12/14, Bremgartnerstrasse 8/10, Florastrasse 13,
    8953 Dietikon (Zentrumszone Z5).
     
  2. Bauherrschaft: Ismail Turap, Brüelstrasse 51, 8957 Spreitenbach
    Ersatzneubau Nebengebäude zu Bienenhaus (bereits erstellt), Kat.-Nr. 8770, Röhrenmoos-/Obstgartenstrasse, 8953 Dietikon (Landwirtschaftszone).

Planauflage

Die Pläne liegen auf dem Bausekretariat, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon, vom Datum der Ausschreibung an, während 20 Tagen zur Einsicht auf.

Rechtsbehelfe

Begehren um die Zustellung von baurechtlichen Entscheiden sind innert 20 Tagen seit der Ausschreibung beim Bausekretariat schriftlich einzureichen; elektronische Zuschriften (E-Mails) erfüllen die Anforderungen der Schriftlichkeit in der Regel nicht. Wer das Begehren nicht innert dieser Frist stellt, hat das Rekursrecht verwirkt. Die Rekursfrist läuft ab Zustellung des Entscheides (§§ 314-316 PBG).

Für die Zustellung des baurechtlichen Entscheides wird eine Gebühr von pauschal Fr. 35.00 verlangt.

Zugehörige Objekte