Inhalt

Nina Valotti & Spiegelbild

Doppelkonzert

Nina Valottis Songs kommen mit so viel Wucht im eigenen Herzen an, dass man gar nicht weiss, wie einem geschieht. Ob Geschichten von gescheiterten Liebesgeständnissen, schlaflosen Nächten oder Identitätskrisen einer jungen Frau: In einer lauten Welt bietet die Musik von Nina Valotti Zuflucht und offenbart eine leidenschaftliche Gefühlsreise, die einen intimen Einblick in das Leben der umtriebigen Zürcherin gibt. Nebst viel Tiefgründigkeit gibt es aber auch Platz für Leichtigkeit.

Spiegelbild sind vier ganz unterschiedliche Charaktere. Mundart Songs – getragen und definiert von einer wunderschönen, intensiven und gleichzeitig sensiblen Frauenstimme. Spiegelbild beleuchten den Alltag mit allen Facetten und erzählen Geschichten aus dem Leben. Die Band hat sich klar für Mundart entschieden. Und weils dadurch herrlich und direkt ins Herz trifft! Spiegelbild sind pures Leben, ihre positive Ausstrahlung, der groovige Sound und eine Band ohne Berührungsängste.

Vorverkauf: Stadt- und Regionalbibliothek Dietikon, Bremgartnerstrasse 20 oder online

Türöffnung und Abendkasse ab 19.30 Uhr, Gleis21

 

Kontakt

Gleis21
Michi Minder
info@gleis21.ch

Website
Spiegelbild

Informationen

Preis
CHF 30.00 - AHV/IV, Auszubildende/Studierende: sFr. 20.00 Freier Eintritt mit Kultur-GA

Social Media

Facebook
 
Auf Social Media teilen