Inhalt

Nacht der Kleinkünste

GLEIS21
Buchsackerstrasse 21
8953 Dietikon
26. Sept. 2020, 20.15 Uhr

Musik - Comedy - Jonglagen - Stepptanz

Die NACHTderkleinKÜNSTE bringt Künstlerinnen und Künstler der Kleinkunst zusammen auf die Bühne. Traditionell stehen junge Talente und gestandene Profis gemeinsam auf der Bühne und garantieren für ein abwechslungsreiches und kontrastreiches Programm für Entdeckungsfreudige.

Ob schräge Lieder, intellektuelle Texte, tiefgründige Komik oder atemberaubende Artistik, bei dieser Show ist alles möglich. Die NACHTderkleinKÜNSTE bietet einen Querschnitt durch die Facetten der Kleinkunst.

Moderation: Margrit Bornet
Akteure: Simon Chen, Kabarett
Res Wepfer, Singer/Songwriter
gemEINsam, Jonglage/Akrobatik
Daniel Borak, Stepptanz

Vorverkauf: Stadt- und Regionalbibliothek Dietikon, Bremgartnerstrasse 20 oder Online. Türöffnung und Abendkasse ab 19.30 Uhr, Gleis 21

Schutzkonzept Kulturdietikon:

Damit sich unser Publikum wohl fühlt beschränken wir die Zuschauerzahl bei dieser Veranstaltung auf maximal 40 Personen. Es gilt zudem das Contacttraicing aufgrund der Bestimmungen in der Gastronomie. Es besteht die Möglichkeit den Abend als Livestream zuhause zu erleben, mehr Informationen dazu hier: KulturDietikon DIGITAL

Kontakt

KulturDietikon
Irene Brioschi

kultur@dietikon.ch
Website
Nacht der Kleinkünste
Margrit Bornet, Res Wepfer, Simon Chen, gemEINsam, Daniel Borak

Informationen

Preis
sFr. 35.00 - AHV/IV, Auszubildende/Studierende: Fr. 25.00 Freier Eintritt mit Kultur-GA

Social Media

Facebook