Inhalt

8953LIVE mit Bendorim

Stadtkeller Dietikon
Bremgartnerstrasse 20
8953 Dietikon
7. Mai 2019, 20.15 Uhr

«VOCAL KLEZMER»

Bendorim legen in ihrem neuen Programm den Schwerpunkt auf die Frauen: üppige Lyrik von Molly Picon, die nicht nur die berühmteste Darstellerin des Yiddish Theatre war, sondern auch als eine der Ersten ihre Musical-Texte selbst schrieb, Yiddish Tangos, den neuen globalen Sound der 20er-Jahre, Chava Alberstein und nicht zuletzt erklingen Neukompositionen im Stile des «vocal klezmer» in wunderbar ungeraden Takt-Arten. Musik, die vibriert! Seit 2012 ist die Band mit Namen Bendorim, Nachfolgerin von Les Mélotrices (2007 von Dela Hüttner gegründet), auf den Bühnen unterwegs. Sie singen rar und weniger rar gesungene Lieder in Yiddish, und ihre Musik ist eine Mischung aus Worldmusic, Klezmer, Folk und viel Swing.

Dela Hüttner: Gesang / Karin Meier: Gesang / Stefanie Kunckler: Kontrabass / Jürg Luchsinger: Akkordeon

Vorverkauf: Stadt- und Regionalbibliothek Dietikon, Bremgartnerstrasse 20 oder Online. Türöffnung und Abendkasse ab 19.30 Uhr, Stadtkeller Dietikon, Bremgartnerstrasse 20

Kontakt

Kulturkommission
Irene Brioschi

kultur@dietikon.ch
Website
Bendorim Bendorim

Informationen

Organisator/in
Kulturkommission
Preis
sFr. 25.00 - Fr. 20.00 für AHV/IV, Auszubildende/Studenten Freier Eintritt mit Kultur-GA (Gratis-Ticket reservieren empfohlen)

Social Media

Facebook