Inhalt

Zivilcourage honoriert

27. November 2019
Die Stadt bedankt sich bei zwei Lebensrettern für ihre Zivilcourage.

Am 26. November 2018 erlitt Rui Gomes mitten auf der Strasse einen Herzstillstand. Dank der sofortigen Hilfe von Markus Trindler und Anton Greuter ist Rui Gomes noch am Leben. 

Zum Jahrestag bedankte sich Sicherheits- und Gesundeitsvorstand Heinz Illi im Namen der Stadt bei den Lebensrettern mit einer kleinen Feier.

BildRui Gomes (Mitte) mit seinen Lebensrettern Anton Greuter (l.) und Markus Trindler