Inhalt

Gratulation zum Lehrabschluss

11. Juli 2019
Alle zwölf Lernenden der Stadt Dietikon haben das Qualifikationsverfahren erfolgreich absolviert und das eidgenössische Fähigkeitszeugnis bzw. das Eidgenössische Berufsattest erhalten.

Am LAP-Abschlussapéro gratulierte der Stadtpräsident den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen und sprach den Lehrlingsverantwortlichen und den Berufsbildnern in den verschiedenen Abteilungen seinen grossen Dank aus. Zwei Kauffrauen, ein Informatiker, drei Fachmänner Betriebsunterhalt, zwei Fachfrauen und ein Fachmann Gesundheit sowie ein Fachmann und zwei Fachfrauen Gesundheit und Soziales haben von der  Bildungsdirektion des Kanton Zürich die Fähigkeitszeugnisse respektive das Berufsattest erhalten.

Der feierliche Abschlussanlass wurde von den kaufmännischen Lernenden des zweiten Lehrjahres organisiert und fand bei strahlendem Sonnenschein in der Freizeitanlage Chrüzacher statt.

Die Stadt Dietikon ist stolz auf ihre erfolgreichen Lernenden und wünscht den angehenden Berufsleuten viel Erfolg für die berufliche Laufbahn und alles Gute für die Zukunft.

BildDie Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger der Stadtverwaltung (v. l. Gabriel Fernandes, Sofna Natan, Eva Möckli, Sandro Veverica, Jessica Augusto, Remo Peterlin, Stadtpräsident Roger Bachmann, Amir Nemati, Albulena Citaku, Sümeyye Salci, Bleona Sherifi, auf dem Bild fehlen: Issam Sbaiti, Jason Nguy)