Inhalt

Fahrt ins Blaue mit den 80-jährigen Einwohnerinnen und Einwohnern

3. Oktober 2018
Der Stadtrat Dietikon und Pro Senectute haben am Dienstagnachmittag, 2. Oktober 2018, die Einwohnerinnen und Einwohner des Jahrgangs 1938 zu einer Ausfahrt mit unbekanntem Ziel eingeladen.

Der Treffpunkt für den speziellen Seniorenausflug war um 13.00 Uhr auf dem Zelgliplatz. Bei wunderschönem Herbstwetter starteten die geladenen Gäste die Reise mit dem Stadtpräsidenten Roger Bachmann und mit Doris Diestelhorst von der Pro Senectute (Ortsvertretung Dietikon) per Autocar.

Die Fahrt führte durch die Naturlandschaft via Waldegg - Stallikon- Aeugstertal - Türlersee - Hausen a.A. - Baar - dem Zugersee entlang, nach Goldau.

Ziel der Reise war das Hotel Morgarten am Ägerisee. Es ist ein geschichtsträchtiger Ort. Die Schlacht am Morgarten, anno 1315, gilt schliesslich als eigentliche «Mutter aller Schweizer Schlachten».

Nach dem Zvieri berichtete Stadtpräsident Roger Bachmann über Dietikon wie auch über Ereignisse und Persönlichkeiten aus dem Jahr 1938 und dankte für die Treue zu Dietikon. Bekannte Promis wie Romy Schneider, Heino, Adriano Celentano und Königin Beatrix, ehemalige Königin der Niederlande, sind im selben Jahr wie die Jubilaren geboren worden.

Vor dem Verlassen des Hotels Morgarten durften die Gäste in Dietiker-Taschen je eine Flasche Stadtwein und ein Geschenk der Pro Senectute entgegennehmen.

Gegen 17.20 Uhr ging es gut gelaunt zurück nach Dietikon.

Von den 169 eingeladenen Dietikerinnen und Dietiker mit Jahrgang 1938 nahmen 61 am Ausflug teil.

Fotoalbum