Inhalt

Sportwoche für Kinder

30. Juli 2020
MoveYourSummer - Sportwoche in den Sommerferien

Als Reaktion auf die Covid-19-Krise und die damit verbundenen Einschränkungen der Kinder in ihrer Freizeit bietet die Stiftung IdéeSport in Zusammenarbeit mit Jugend & Freizeit und der Schule der Stadt Dietikon kostenlose Sommeraktivitäten an. Mit über 50 angemeldeten Primarschüler-/innen findet das sogenannte «MoveYour-Summer» vom 10. – 14. August 2020 beim Schulhaus Luberzen statt.

«Was machst du in den Sommerferien?» - die Antwort auf diese Frage wird im Jahr 2020 wohl vielerorts anders ausfallen als in anderen Jahren. Für viele Familien sind die Sommerferien nach dem Corona-Lockdown und dem wochenlangen Homeschooling eine erneute Herausforderung.

Die Idee zu MoveYourSummer
Die Stiftung IdéeSport organisiert bereits seit 20 Jahren schweizweit Bewegungsprojekte in zahlreichen Gemeinden. Diese finden jeweils im Winterhalbjahr statt. In Dietikon wird mit dem «MoveYourSummer» erstmals ein Sport- und Bewegunsprojekt von IdéeSport durchgeführt.

Start am 10. August
MoveYourSummer startet in der letzten Sommerferienwoche. In Zusammenarbeit mit Jugend & Freizeit der Stadt Dietikon, der städtischen Jugendarbeit sowie den Schuleinheiten Luberzen und Wolfsmatt wurde das Projekt initiiert. Von Montag bis Freitag öffnet die Schulanlage Luberzen und wird in einen Freiraum für Spiel und Bewegung umgewandelt. Für Verpflegung ist gesorgt. Die Kinder übernachten jeweils zuhause. Neben erwachsenen Projektleiter-/innen werden 13- bis 17-jährige Jugendliche aus den Gemeinden, sogenannte Juniorcoachs, miteinbezogen. Sie bilden zusammen das Leitungsteam vor Ort und organisieren die vielseitigen Aktivitäten. Zusätzlich werden Sportvereine aus Dietikon im Sportprogramm mittun und am Donnerstagnachmittag wird die Mobile Jugendarbeit Dietikon das Programm selbständig gestalten.