Inhalt

Dienste Sozialversicherungen

Bild

AHV-Zweigstelle

Sie erhalten Auskünfte zu den Versicherungsprodukten der SVA Zürich:

  • Alters- und Hinterlassenenversicherung
  • Invalidenversicherung
  • Hilflosenentschädigung
  • Erwerbsersatzordnung
  • Familienzulagen
  • Prämienverbilligung (IPV)

Auf der Homepage der SVA Zürich finden Sie verschiedene Merkblätter und Formulare für den Download. Diese Dokumente und weitere Auskünfte erhalten Sie bei uns am Schalter.

Denken Sie bitte daran, dass für eine rechtzeitige Auszahlung der AHV-Rente eine frühzeitige Anmeldung bei der Ausgleichskasse erforderlich ist.

 

Individuelle Prämienverbilligung (IPV)

Für den grössten Teil der Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Dietikon wird der Anspruch auf individuelle Prämienverbilligung automatisch über die Sozialversicherungsanstalt des Kantons Zürich (SVA) ermittelt. Diese Stelle informiert die Anspruchsberechtigen in der Regel bis Ende Juli des Vorjahres. Dieses Antragsformular ist unterschrieben und allenfalls ergänzt an die SVA Zürich zurück zu schicken.

Erhalten Sie keine IPV?

Wichtige Änderung ab dem Antragsjahr 2021

Die News-Meldung zu den Neuerungen finden Sie hier.

Aufgrund einer Gesetzesänderung im Kanton Zürich, ist ab dem Antragsjahr 2021 die SVA Zürich für die Anspruchsprüfung zuständig.

Die SVA Zürich ermittelt aufgrund der aktuellen Steuerfaktoren die Anspruchsberechtigten und stellt den Anspruchsberechtigten das Antragsformular automatisch bis Ende August 2020 zu. Sollten Sie bis zu diesem Zeitpunkt kein Antragsformular erhalten haben, können Sie sich auf der Internetseite der SVA via Online-Formular für die Nachmeldungen anmelden.

Weiter Informationen finden Sie ebenfalls auf der Webseite der SVA Zürich oder telefonisch unter der Nummer 044 448 53 75.

Webseite der SVA Zürich - Prämienverbilligung (IPV)

Für die Antragsjahre 2019 und 2020 gilt weiterhin folgendes:

Die Dienste Sozialversicherungen der Stadt Dietikon ist für die Ermittlung der nicht automatisch gemeldeten Einwohnerinnen und Einwohner zuständig.

Gründe dafür können folgende sein:

  • Umzug innerkantonal
  • Umzug ausserkantonal
  • Heirat/Scheidung
  • Veränderung der wirtschaftlichen Verhältnisse

Die Einkommens- und Vermögensgrenzen für den Anspruch auf individuelle Prämienverbilligung sind auf der Homepage der SVA Zürich aufgeführt.

Zur Überprüfung der Anspruchsberechtigung und Nachmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Kopie Versicherungspolice der Krankenkasse des entsprechenden Jahres
  • Definitive Steuerzahlen der letzten drei Jahren (in Dietikon steuerpflichtig werden keine Unterlagen benötigt)

 

Spezialfälle:

  • Bei Zuzug aus zürcherischer Gemeinde:
    Kopie der definitiven Steuerrechnung (Schlussrechnung) der letzten drei Jahre.
  • Bei Zuzug aus einem anderen Kanton:
    Kopie der ersten definitiven Steuerrechnung (Schlussrechnung) im Kanton Zürich.
  • Bei Trennung/Verwitwung:
    Kopie der ersten definitiven Steuerrechnung (Schlussrechnung) nach Ereignis
  • Änderung wirtschaftlicher Verhältnisse:
    Kopie der definitiven Steuerrechnung (Schlussrechnung) des Vorjahres

 

Fristen

Prämienverbilligungjahr Verjährungsfrist
2020 31.12.2021
2019 31.12.2020
2018 31.12.2019
2017 31.12.2018

 

Kontakt

Amt für Zusatzleistungen zur AHV/IV
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 744 14 68
Kontaktformular
Dienste Sozialversicherungen
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 744 14 68
Kontaktformular

Zugehörige Objekte