Inhalt

Städtische Bauprojekte

Bild
Submissionen der Stadt werden im offenen und selektiven Verfahren rechtsverbindlich veröffentlicht.
Submissionen der Stadt werden im offenen und selektiven Verfahren rechtsverbindlich veröffentlicht.
Bild

Das 2018 im Rahmen eines Planerwahlverfahren präsentierte Projekt Um- und Anbau altes Bauamt (Kronenliegenschaften) kommt in die Projektierungsphase. Der Baustart ist auf 2020 vorgesehen.

Das 2018 im Rahmen eines Planerwahlverfahren präsentierte Projekt Um- und Anbau altes Bauamt (Kronenliegenschaften) kommt in die Projektierungsphase. Der Baustart ist auf 2020 vorgesehen.

bild
Die historische Zehntenscheune wird zu einer Mehrzwecklokalität für private und öffentliche Anlässe umgebaut. Die neuen Räumlichkeiten im Zentrum füllen eine Lücke im Dietiker Raumangebot. mehr...
Die historische Zehntenscheune wird zu einer Mehrzwecklokalität für private und öffentliche Anlässe umgebaut. Die neuen Räumlichkeiten im Zentrum füllen eine Lücke im Dietiker Raumangebot. mehr...
Bild

Auf der Lozziwiese soll auf Sommer 2021 ein neuer Doppelkindergarten Gjuch realisiert werden. Zusammen mit dem Projekt wird auch der Spielplatz auf der Lozziwiese neu gestaltet.

Auf der Lozziwiese soll auf Sommer 2021 ein neuer Doppelkindergarten Gjuch realisiert werden. Zusammen mit dem Projekt wird auch der Spielplatz auf der Lozziwiese neu gestaltet.

Bild

Der im November 2018 begonnene Ersatzneubau Doppelkindergarten Steinmürli ist auf Kurs. Die beiden neuen Kindergärten sollen auf das Schuljahr 2019 / 2020 bezogen werden können.

Der im November 2018 begonnene Ersatzneubau Doppelkindergarten Steinmürli ist auf Kurs. Die beiden neuen Kindergärten sollen auf das Schuljahr 2019 / 2020 bezogen werden können.

Bild

Ende August 2018 konnten die umfassenden Umbau- und Sanierungsarbeiten abgeschlossen werden. Seit 1. Januar 2019 stehen die Türen des "Gleis 21" mit Atelierplätzen, einem gemütlichen Bistro und zahlreichen Veranstaltungen für die Bevölkerung offen.

Ende August 2018 konnten die umfassenden Umbau- und Sanierungsarbeiten abgeschlossen werden. Seit 1. Januar 2019 stehen die Türen des "Gleis 21" mit Atelierplätzen, einem gemütlichen Bistro und zahlreichen Veranstaltungen für die Bevölkerung offen.

Bild

Der 2017 /2018 neu gestaltete Pausenplatz weist einen strukturierten Aussenraum mit Teilbereichen von unterschiedlicher Raum- und Nutzungsqualität auf.

Der 2017 /2018 neu gestaltete Pausenplatz weist einen strukturierten Aussenraum mit Teilbereichen von unterschiedlicher Raum- und Nutzungsqualität auf.

Bild
Der Erweiterungsbau bietet modernste Unterrichtsbedingungen und setzt im architektonischen und energetischen Bereich im Schulhausbau Massstäbe. Im Juni 2018 wurde der Schulpavillon mit dem Zertifikat Minergie-P-Eco ausgezeichnet.
Der Erweiterungsbau bietet modernste Unterrichtsbedingungen und setzt im architektonischen und energetischen Bereich im Schulhausbau Massstäbe. Im Juni 2018 wurde der Schulpavillon mit dem Zertifikat Minergie-P-Eco ausgezeichnet.
Bild
Mit einer zusätzlichen Urnennischenwand wurde die Kapazität des Friedhofs um 510 Plätze erweitert.
Mit einer zusätzlichen Urnennischenwand wurde die Kapazität des Friedhofs um 510 Plätze erweitert.