Inhalt

Signaletik - ein neues Informations- und Leitsystem

Bild
Damit sich Besucherinnen und Besucher der Stadt Dietikon in Zukunft besser zurechtfinden, plant die Stadt eine neue einheitliche Beschilderung entlang verschiedener Hauptachsen: Ab 2019 sollen neue Hinweistafeln an mehreren Standorten in Dietikon den Weg durch das Zentrum und die Quartiere zeigen. Die neue Beschilderung und Beschriftung dient der Orientierung im Stadtgefüge und der Begrüssung: Die Wegweiser leiten die Besuchenden zu den wichtigsten Destinationen der Stadt. Für die verschiedenen Anforderungen ist ein flexibles, einfach zu aktualisierendes System mit einer hohen Lebensdauer bei angemessenen Beschaffungs- und Unterhaltskosten geplant. Grundsätzlich orientiert sich das Design der Signaletik an der bestehenden Stadt-Möblierung bzw. Bebauung von Architekt U. Zbinden (Busterminal, Velohaus, Markthalle, Kandelaber etc.) im Zentrum.
Das geplante Informations- und Leitsystem wird sowohl von der Vereinigung Zentrum Dietikon wie auch vom Stadtverein Dietikon mitgetragen. Die hochwertige Gestaltung und Möblierung des öffentlichen Raums führt zu einer Steigerung der Aufenthaltsqualität im Zentrum und damit verbunden zu einer Stärkung der ansässigen Gastronomie und des Einzelhandels.

Kontakt

Stadtplanungsamt
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 744 36 93
Zum Amt
Kontaktformular