Inhalt

Limmatfeld - jüngster Dietiker Stadtteil

Bild
Auf dem Limmatfeld, einem 87'000 m² grossen Areal, auf dem früher die Firma Rapid Landmaschinen hergestellt hat, ist ein neuer Stadtteil entstanden.

Insgesamt elf quartierähnliche Höfe bilden das Limmatfeld. Sie haben alles, was zu einem Stadtteil gehört: Restaurants, Cafés, Büros, Gewerberäume, Läden, Promenaden, Plätze und Grünflächen. Das Limmatfeld stellt Wohnraum für insgesamt 2'000 bis 3'000 Bewohnerinnen und Bewohner zur Verfügung sowie 500 bis 1'000 Arbeitsplätze. Ausserdem gibt es im Limmatfeld den zentralen Rapidplatz, der zum Verweilen und Flanieren einlädt. Der 80 Meter hohe Limmat Tower prägt als neues Wahrzeichen das Stadtbild von Dietikon massgeblich.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.limmatfeld.ch/ sowie auf der Homepage des Quartiervereins Limmatfeld.

Kontakt

Stadtplanungsamt
Bremgartnerstrasse 22
8953 Dietikon

Tel. 044 744 36 93
Kontaktformular