Willkommen auf der Website der Gemeinde Dietikon



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

DIETIKON BLEIBT SAUBER

Mit einer soeben gestarteten Plakataktion orientiert die Stadt über die korrekte Entsorgung von Abfall.

An hoch frequentierten Plätzen, Wiesen und Grillstellen hat die Stadt Plakatständer aufgestellt, die auf die korrekte Entsorgung von Abfall hinweisen. An Abfalleimern machen Kleber darauf aufmerksam. Mit dieser über den Sommer dauernden Aktion will Dietikon seine Bevölkerung für die Abfallthematik sensibilisieren und Prävention betreiben. Zu einer Stadt, die der Lebensqualität eine grosse Bedeutung gibt, gehört ein sauberer und gepflegter öffentlicher Raum.

Das Wegwerfen oder liegenlassen von Abfall, das Littering, ist eine verbreitete Unsitte und nimmt in weiten Teilen der Schweiz zu. Gemäss einer Studie der Universität Basel landet fast ein Drittel des Abfalls auf öffentlichem Grund nicht im Abfalleimer. Dies kommt die Allgemeinheit teuer zu stehen. Das Bundesamt für Umwelt schätzt die Reinigungskosten infolge von Littering schweizweit auf über eine halbe Million Franken pro Tag.
Littering
Littering-Aktion

Datum der Neuigkeit 22. Mai 2017


Druck Version PDF